Drucken
 

Ausbildung

Berufsausbildung

Welche Fördermöglichkeiten erhalten Fl. ?

Verschiedene Förderangebote der BA für alle Fl., i.d.R. nach 3 Monaten Wartezeit.Beispiele:

Für Geduldete: Ausbildungsbegleitende Hilfen nach 15 Monaten

Für alle Fl.: Berufseinstiegsbegleitung, ohne Wartezeit

 

Welche Fördermöglichkeiten für Fl. unter 25 Jahren?

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen: nach erfüllter Schulpflicht.Ziel: Übergang in betriebliche Berufsausbildung

Ausbildungsbegleitende Hilfe nach 15 Monaten : z.B.Sprachförderung

Für lernbeeinträchtigte /sozial benachteiligte Fl., nach 15 Monaten: Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen

 

Praktika

Welche Voraussetzungen?

Zustimmung von Agentur für Arbeit u.Ausländerbehörde (eigentlich) nicht erforderlich für Pflichtpraktika,Orientierungspraktika und Ausbildungsbegleitende Praktika (max.3 Monate)

Mindestlohnfrei. Meistens: keine Erstattung der Transportkosten

Weitere Informationen / Kontaktstelle

 

Jugend- Sozialarbeit